Willkommen!

Ich begrüße Sie auf meinem weblog, lade Sie ganz herzlich ein in meinem Portfolio zu stöbern und wenn
Sie Lust haben, so freue ich mich über einen persönlichen Eintrag. Viel Freude!


Roswitha Gottfried-Zimmermann
geboren 1949

Mit 16 hatte ich die ersten bewussten Kontakte zur Malerei des Vaters, der als Glasmaler und Freskenmaler in vielen Kirchen und denkmalgeschützen Gebäuden arbeitete. Neben dem Besuch der Kölner Werkschulen ergab sich für mich die Möglichkeit an vielen Projekten mitzuwirken.

1968, Düren-Wenau, Klosterkirche | Glasmalerei
1969, Köln Immendorf, Kath. Pfarrkirche | Glasmalerei
1975, Köln, Kapelle Friedhof Melaten | Glasmalerei
1975, Arusberg, Hl. Kreuz | Glasmalerei
1977-1978, Jerusalem, Smithis Girls College | Wandmalerei
1978, Köln-Becklemünd, Pfarrkirche Christi Geburt | Wandmalerei
1980-1982, Paderborn, Dom zu Paderborn | Glasmalerei
1986, Rujad, Bibliothek Deutsche Botschaft | Glasmalerei
1987-1993, Berlin-Schöneberg, St. Matthias | Glasmalerei
1988-1993, Köln, Basilika St. Aposteln | Wandmalerei
Ab 1980 zahlreiche eigene Ausstellungen | freie Malerei